Das sind wir…

Hallo, liebe Grillfreunde,
wir heißen euch herzlich Willkommen auf unserem BBQ-Blog.

Wir, das sind Steffi und André Körfgen.
Ich (Andy) bin seit über 30 Jahren in der Gastronomiebranche tätig und war zu Hause eigentlich immer der passive Koch 😀

Ich (Steffi) bin als Sachbearbeiterin bei einem großen Personaldienstleister tätig.
Aber für leckere Speisen war ich immer schon zu haben und grillen, kochen und backen machen mir so richtig Spaß!

Privat waren wir lange Zeit die „Schnell- und Flachgriller“ mit den üblichen Hauptdarstellern wie Bratwurst, Nackensteak, Bauchfleisch und Hähnchenbrustfilet, bis………….
ja bis uns unser Nachbar eine kleine Spareribs-Seite aus seinem Kugelgrill über den Zaun gereicht hatte und sagte :“ bitte probiert´ mal“
Da war es dann geschehen….
Eine Kugel oder so was in der Art musste her!
Also am nächsten Tag zum Beratungsgespräch in den örtlichen Baumarkt.
Der Verkäufer hatte richtig Ahnung und zeigte uns auch die Vor- und Nachteile von Kugelgrill, Smoker und Co.
Hängengeblieben sind wir dann vorerst bei einem 57er Weber One Touch Premium.
Zu Hause angekommen, haben wir natürlich gleich den neuen Familienzuwachs ausgepackt und aufgebaut. Steffi wurde mit einem Einkaufszettel ins Dorf geschickt. 😉

Zuerst musste der Grill eingebrannt werden. Also Anzündkamin mit Kohle befüllt und ordentlich zum Glühen gebracht. Dann die glühende Kohle in den Grill und Deckel drauf.
Sagenhafter Weise erreichte das Deckelthermometer sehr schnell eine Temperatur von 250°C.
IMG_1647 IMG_1646
Nach ca. einer Stunde war es dann soweit: die ersten chicken wings (damals noch fertig mariniert) kamen indirekt mit ein paar gewässerten Smokechips in die Kugel.
Nach 45 Minuten dann das Ergebnis:
WOW, die schmecken ja toll!
Seit diesem Tag grillen wir bei fast jedem Wetter und probieren ständig neue Variationen und Kreationen aus.
Die Grills, Dutch Oven und das Equipment haben sich natürlich im Laufe der Zeit mächtig vermehrt… weil es einfach einen MEGA Spaß macht, an der frischen Luft zu grillen, kochen, smoken, usw. 🙂
Alle Zubereitungen gehen sowohl auf Holzkohlegrills, als auch auf Gasgrills!
Wichtig ist, dass sie für einige Rezepte geschlossen werden können!
Für Gasgrills bitte eine Smokebox für die Smokechips verwenden!
Auch im heimischen Backofen sind sehr sehr viele Rezepte umsetzbar.
(Im Backofen aber bitte umbedingt auf die Räucherchips verzichten!!! 🙂 )

Wir freuen uns sehr auf eure Meinungen und Erfahrungen.
Gerne dürft ihr einen Kommentar hier im Blog hinterlassen!

Update Juni 2017: Für einen schnellen und persönlichen Kontakt haben wir ab sofort zwei Mailadressen eingerichtet:
andy@sauerlandgriller.com oder steffi@sauerlandgriller.com
Auch einen WhatsApp-Button haben wir für die schnelle Hilfe, Anregungen, Rat und Tat rechts unten auf jeder Seite positioniert.
Wir wünschen euch ganz viel Spaß auf unseren Seiten und beim Nachbasteln unserer Rezepte.
Andy und Steffi
Member of German Barbecue Association e.V.

8 Gedanken zu „Das sind wir…

  1. Moin Andre, habe heute das erste mal Deine Seite besucht und muss sagen bin sehr positiv überrascht. Sehr gute Rezepte, Tipps und vieles nützliches. Letztens war ich noch auf einem Weber Grillseminar was auch wirklich toll war. Vor allem freue ich mich aber das wir uns gegenseitig austauschen können. Man lernt ja nie aus. Bis die Tage und immer eine Handbreit Glut unter dem Fleisch. Lieben Gruß Tobias

  2. Hi Andre………….danke für die Kohle-Liste für den Dutch Oven, einfach genial, dass du die bei dir gepostet hast, habe die sonst noch nicht gesehen. Grosse Klasse…………

  3. Hay bin aus dem Schönen Sauerland. Habe mir einen Männer Grill gegönnt. Einen Combi Grill 4 in einem der heist EL FUEGO.
    Das ist ein Grill mit dem Mann fast alles hin bekommt. Der ist ein Neu zu Gang mal schauen was ich da so raus bekomme. Grüße aus Arnsberg

    • Hallo Peter,
      Ich wünsche Dir viel Spaß mit deinem neuen Grill und viel Spaß hier bei uns auf der Seite!
      Viele Grüße,
      Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.